Nach oben
? ? ?
Junker Jörg > Demokratie stärken in Jugendwelten

07.03. - 08.03.2023

Handlungsstrategien in der Auseinandersetzung mit rechts

Demokratie stärken in Jugendwelten

Wie kann Demokratie in Jugendwelten gestärkt werden? Was sind erfolgreiche Handlungsstrategien gegen rechts? Welche Phänomene gilt es zu verstehen und zu analysieren? Wie muss sich Jugendsozialarbeit, politische Jugendbildung und Jugendarbeit aufstellen, um angesichts der aktuellen Herausforderungen handlungssicher agieren zu können?

Bei der Tagung werden die aktuellen Entwicklungen im Rechtsextremismus beleuchtet und in Workshops einzelne jugendrelevante Einflussbereiche rechter Akteur:innen untersucht, z.B. Naturschutz, Kampfsport, Musik und Social Media. Bei einer Gesprächsrunde diskutieren verschiedene lokale und regionale Akteur*innen aus der Beratungs-, Bildungs- und Jugendarbeit die Herausforderungen in Thüringen.

Den internationalen Frauentag am 8.3. nehmen wir zum Anlass, die Verknüpfung von Antifeminismus und rechtem Gedankengut zu thematisieren. Der Umgang mit antifeministischen Positionen – nicht nur in kirchlichen Kontexten – wird in einem Workshop vertieft. Weitere Workshops beschäftigen sich mit kritischer Medienkompetenz, christlicher Antisemitismuskritik sowie mit Gegenstrategien migrantisch-gelesener junger Menschen in Ostdeutschland.

Ziele der Tagung sind der bundesweite Austausch zwischen Fachkräften aus unterschiedlichen Projekten und Arbeitsfeldern, die Vernetzung unter den Teilnehmenden und die Entwicklung von Handlungsstrategien.

Es handelt sich um eine gemeinsame Veranstaltung von:

BAG Evangelische Jugendsozialarbeit (BAG EJSA)
BAG Kirche und Rechtsextremismus (BAG K+R)

Kooperationspartner*innen:
Evangelische Trägergruppe für gesellschaftspolitische Jugendbildung (et)
Bundesakademie für Kirche und Diakonie (bakd)
Diakonie Deutschland

Die Ev. Akademie Thüringen wirkt im Programm mit

Tagung Beginn: 07.03.2023 12:00 Uhr Ende: 08.03.2023 12:00 Uhr Ort: Augustinerkloster zu Erfurt Veranstaltungsnummer: 033-2023 Programm:
[anzeigen]

Weitere Informationen zum Programm:

https://bagkr.de/wp-content/uploads/2022/12/Tagungseinladung_Erfurt_Demokratie-staerken_neu.pdf

[weniger]
Anmelde-Informationen:
[anzeigen]
Bitte melden Sie sich unter dem nachfolgenden Link an:https://bagkr.de/anmeldung-demokratie-staerken-in-jugendwelten/ Anmeldeschluss ist der 24.1.2023. Anmeldungen werden in der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt. Gerrne können Sie sich auch nach Anmeldeschluss nach freien Plätzen erkundigen. Es wird ein Tagungsbeitrag in Höhe von 40,00 € erhoben. Für die Übernachtung im Augustinerkloster Erfurt entstehen zusätzliche Kosten in Höhe von 85,00 €. [weniger]
Leitung:
Annika Schreiter
Studienleiterin für politische Jugendbildung
Tel.: 036202 / 984-12
Email: schreiter@ev-akademie-thueringen.de
externe ID: 9254

Unsere Veranstaltungen 2024 / 2025